Glaubenskurs

WOZU EIN GLAUBENSKURS?

Wir erwarten nicht, dass du von vorneherein alles glaubst, was wir glauben.
Zweifler, Fragende und Suchende sind uns herzlich willkommen.
Wenn du deinen Zweifeln und Fragen auf den Grund gehen und herausfinden willst, ob die Inhalte des christlichen Glaubens deinen Einwänden standhalten, dann laden wir dich ein, an unseren Gottesdiensten oder Glaubenskursen teilzunehmen.

Eine Menge Fragen können sich stellen:

Welche Bedeutung hat die Bibel beim Glauben – ist sie glaubwürdig?
Gott Vater – Jesus Christus – Heiliger Geist?
Kirche und Gemeinde wozu?
Glauben und Alltag – was bringt mir das?
Wieso gibt es so viel Leid in der Welt?
Was ist mit meinen Zweifeln?

Bei einem Glaubenskurs gehen wir gemeinsam einen Weg mit vielen Entdeckungen und offenem Ausgang.
Fragen, Zweifel und Skepsis haben Raum – wie sonst könnte Glauben entstehen?
Glaube entwickelt sich und wächst, wenn wir uns Gott öffnen.


ANGEBOTE

Je nachdem wer gerade Interesse an einem Glaubenskurs hat, bieten wir ab eine Gruppe von ca. 7 Personen einen Kurs an. Der kann unerschiedlich aussehen.

Das kann eine Gruppe mit unterschiedlichen Kultur- und Sprachhintergründen sein – entsprechend versuchen wir eine Übersetzung zu organisieren. So hatten wir einige Bibelentdecker-Kurse mit zwei Sprachübersetzungen.
Ebenso kann ein monokultureller Glaubenskurs entstehen.

In der Regel gibt es eine Kleinigkeit zu essen (Imbiss), ein anschaulicher Vortrag (20-30 Min) folgt und danach ist Raum Fragen miteinander zu bedenken.

Glaubenskurse entsehen bei Interesse – deshalb bitte einfach nachfragen, ob gerade aktuell etwas angeboten wird – wir freuen uns auf dich!
06101-88185